Highlights der letzten Zeit

Dez 2019

Menschenrechte

Menschenrechte und Klima Am 10. Dezember - dem Tag der Menschenrechte- präsentierten die Schulen in und um Weiz das Ergenbis wochenlanger Arbeit zu den Themen Menschlichkeit und Klimawandel. Die Schülerinnen und Schüler hatten in der Schule Workshops absolviert und Projekte erarbeitet, behandelt wurden Themen wie etwa Kinderrechte, Gleichstellung oder Umweltschutz. Die Präsentationen fanden dann am 10. Dezember statt. Hier durfte die 2a Klasse ihren Song mit der MMS "Jambo" und den Tücher Tanz aus dem IKU Projekt zum Besten geben. 

Nov 2019

Schattensprung

Die 2.a Klasse nahm an einem Projekt mit Alexander Schmelzer teil. Herr Schmelzer ist Schauspieler, Regisseur und Schauspielcoach vom YAT (Young Acting Talents). Er versucht den Kindern Handwerkszeug zur Bildung an Selbstwert und Selbstpräsentation mitzugeben. Im Mehrzwecksaal zeigte Herr Schmelzer den Kindern verschiedene Übungen, die zur Sensibilisierung für den Körper dienen sollen: sich bewusst zu spüren, Mut zu fassen, loslassen und Freude empfinden können. Dies ist ihm heute bestimmt gelungen! Die Kinder sprangen sprichwörtlich über ihren Schatten!

Nov 2019

Eröffnung und Besuch der "Klimaversum-Ausstellung"

Klimaversum – Wir erforschen das Klima

Okt 2019

Gesunde Jause

Am 24.10. besuchte uns Frau Ampferer in der 1c. Mit dem Buch „Der Junge mit dem Krokodil im Bauch“ zeigte sie uns, warum man gesunde Sachen essen soll! Spielerisch erarbeiteten wir die Ernährungspyramide und besprachen welche Lebensmittel, wie oft gegessen und getrunken werden sollen. Zum Abschluss stellten wir noch gemeinsam einen Obstsalat her und verspeisten diesen genüsslich mit frischem Joghurt, Nüssen und selbstgemachten Müsli. Ein großes Dankeschön an Frau Ampferer für diese tolle Stunde. Die Kinder waren total begeistert.

Okt 2019

Holz Zirkus in der 4b

Wir bauen eine Schatzkiste Bei unserem Workshop des Holz-Zirkus arbeiteten wir wie in einer richtigen Holz-Werkstatt. Es wurde gesägt, gehämmert, mit einer großen Bohrmaschine gebohrt, wir durften leimen und bemalen und als stolzes Resultat unserer fleißigen Arbeit konnte jeder ein wunderschönes Holz-Schatzkästchen mit nach Hause nehmen.